Korken Winzergenossenschaft Glottertal
Roter Bur
Aktuelles



Genussvoll spenden


Zu einer Erfolgsgeschichte in kurzer Zeit wurde die Spendenaktion zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. der WG Glottertal und der Firmengruppe Edeka Barwig. In deren sechs Edeka-Standorten werden drei besondere Glottertäler Weine verkauft. Den Spendenanteil von einem Euro pro Flasche teilen sich WG und Edeka Barwig zu gleichen Teilen. Innerhalb kurzer Zeit sind 2013 bereits 5.000 Euro und in den vergangenen elf Monaten weitere 10.000 Euro zusammen gekommen.
Symbolisch wurde der Scheck im Barwig Markt in Buchheim dem Oberarzt der Kinderkrebsstation Prof. Christian Flotho und dem Geschäftsführer des Elternhauses des Fördervereins, Claus Geppert, überreicht. Henry Barwig betonte, dass ihm die Idee, in der Region etwas für die Region zu machen sehr gut gefalle, weil sie zum Motto seiner Märkte passe. Prof. Flotho bedankte sich im Namen der Kinderkrebshilfe für die Spende, für die es insbesondere im Blick auf den bevorstehenden Neubau der Kinderklinik sehr gute Verwendung gäbe. Udo Opel wies auf die insgesamt hochwertigen Weine hin. Nach einem Weißburgunder und einem Rosé kam jetzt auf den Winter ein Spätburgunder Rotwein hinzu, der sehr gut von den Kunden angenommen wird. Mit dem Logo der Spendenaktion stehen auch Spendenkässle in den Edeka-Märkten, deren Inhalt zusammen mit den Verkaufserlösen zu der Summe von 10.000 Euro geführt hat. Die Aktion wird fortgesetzt.
Barbara Sester